Die PFSF bietet 20 Ausbildungsplätze für angehende Erzieherinnen und Erzieher an.

Es handelt sich um eine neue Form der Ausbildung, bei der sich Theorie- und Praxisphasen abwechseln und an deren Ende der Abschluss „staatlich anerkannte/r Erzieher/in“ steht. Die Auszubildenden erhalten eine durchgängige Ausbildungsvergütung, welche mit jedem Jahr steigt.

Ein weiterer Vorteil: Die praktische Ausbildungszeit absolvieren die Auszubildenden in einer der Kindertagesstätten der Partner-unternehmen concept maternel gGmbH und BBS Familienservice oder in der Kopernikus Grundschule. So entfällt die mühsame Suche nach einer Praxisstelle. Für einen Ausbildungsplatz bewerben können sich alle Interessierten, welche die Zugangsvorrausetzungen erfüllen.

 

© Copyright RCW GmbH 2012